Infos zur neuen Musikschule in der Alten Propstei finden Sie hier.

rondo

Zweimal pro Jahr erscheint unsere Musikschulzeitung RONDO
Jetzt zum Downloaden als pdf (3,6 MB)

a VERANSTALTUNGEN
DEZEMBER 2018

Sa, 15. Dezember
Krippe am Maxplatz, 13.00 Uhr
Adventliches Musizieren 3
Sa, 15. Dezember
Erlöserkirche, 16.00 Uhr
Weihnachtskonzert
mit Ensembles der Musikschule
So, 16. Dezember
Musikschule, Dientzenhofer-Saal, 17.00 Uhr
„Engelesingen“
Weihnachtslieder aus fränkischen Komponistenfedern, Agnes Lepp (Gesang), Silke Straub (Gesang), Rayka Wehner (Gesang), Magdalena Gosch (Harfe)
Sa, 22. Dezember
Krippe am Maxplatz, 13.00 Uhr
Adventliches Musizieren 4

Kontakt

Städtische Musikschule Bamberg
Ehem. Propstei St. Getreu,
St.-Getreu-Str. 14, 96049 Bamberg
Tel.: 0951-509960
Fax: 0951-5099620
Email:
musikschule@stadt.bamberg.de

Schulleiter:
Martin Erzfeld

stellv. Schulleiterin:
Karin Görz


Mitarbeiter der Schulleitung:
Jürgen Roeder


Sekretariat:
Heike Weiß, Birgit Schönlein

Freiwilliges Soziales Jahr Kultur 2018/19:
Kim McMahon

Nähere Informationen zum FSJ Kultur: fsjkultur.de

Öffnungszeiten des Sekretariats:
Montag:
10-12 und 14-16 Uhr
Dienstag bis Donnerstag:
9-12 und 14-16 Uhr
Freitag:
9-13 Uhr

In den Schulferien ist das Sekretariat nicht durchgehend geöffnet.


Sie erreichen die Musikschule mit dem VGN-Bus 910 (alle 15 Minuten)

Schulleitung/Verwaltung
v.l.n.r.: Roeder, Weiß, Erzfeld, Bayer (i.R.), Görz

a


JUGEND MUSIZIERT
REGIONALAUSSCHUSS
BAMBERG FORCHHEIM a
Kostenloses Musikschulticket

Den Antrag auf das kostenlose Musikschulticket erhalten Sie in der Musikschule oder hier.

a
BESUCHEN SIE UNS AUF FACEBOOK!

a
FREIWILLIGE LEISTUNGSPRÜFUNGEN (FLP) DES VBSM

Infos und Termine für die Junior 1+2-Prüfungen und zu den D1/D2/D3-Prüfungen der Musikschule finden Sie hier!

Allgemeine Infos vom VBSM zu FLP finden Sie hier.

VBSM-Info-Flyer hier klicken!

a
FÖRDERVEREIN

Um ihren musikalischen Auftrag weiterentwickeln zu können, sucht die Städtische Musikschule über einen Förderverein nach neuen Freunden und großzügigen Gönnern. ...mehr zum Thema

a